Unternehmensjurist mit Bachelor-Examen

von Judit Hillemeyer
Freitag, 25. Juli 2008
Ab dem kommenden Herbstsemester startet der Bachelor-Studiengang "Unternehmensjurist" an der Universität Mannheim.



Anders als im Staatsexamensstudiengang konzentriert sich das neue Studium à sechs Semester in erster Linie auf das Zivilrecht. Öffentliches Recht sowie Strafrecht werden weniger tiefgreifend gelehrt.

Der Mannheimer Verwaltungsgerichtshof hat den Bachelor-Abschluss an der juristischen Fakultät kritisch bewertet.

Infolgedessen wird das sogenannte "Mannheimer Modell" nur unter einer Experimentierklausel laufen - also zeitlich und örtlich eingeschränkt sein (www.unternehmensjurist.uni-mannheim.de). (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats