Baho Food kauft niederländischen Produzenten


Der Convenience- und Fleischwarenproduzent Baho Food, Emmerich am Rhein, übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2009 die niederländische Henri van de Bilt Vleeswaren. Das teilte das Unternehmen mit. Baho Food produziert und vertreibt mit der Vital convenience GmbH und der Gelderland Frischwaren GmbH europaweit. Durch den Erwerb stärkt die Gruppe ihre Präsenz am niederländischen Markt. Umgekehrt sollen die Produkte der Henri van de Bilt Vleeswaren künftig über ihre neuen Schwesterfirmen auf dem deutschen Markt und in weiteren europäischen Ländern angeboten werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats