Ball-Gruppe setzt weniger ab


Der Dosenproduzent Ball Packaging Europe gerät unter Druck. Wie es in einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" heißt, verzeichnet das Unternehmen aufgrund seit Einführung der Pflichtpfand einen Absatzrückgang um 50 Prozent. Die vier hiesigen Werke seien nur noch zu 20 Prozent ausgelastet, heißt es. "Schließungen sind nicht mehr auszuschließen" wird der Vorstandsvorsitzende Hanno C. Fiedler zitiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats