Heißer Poker um Bananenzoll


Im Streit um eine Neuregelung der Bananeneinfuhren hat das WTO-Schlichtergremium auch die neuen Vorschläge der EU in der zweiten Schlichtungsrunde abgelehnt. Offen ließen die Richter, welche Höhe ein angemessener Zollsatz haben sollte. Im Streit um den EU-Außenschutz für Bananen hat die Europäische Union in der Welthandelsorganisation (WTO) eine weitere Niederlage einstecken müssen. Mit dem geplanten Meistbegünstigungszollsatz von 187 Euro pro Tonne würde die Gemeinschaft den Marktzugang für Bananen aus Lateinamerika verschlechtern, entschied das WTO-Schiedsorgan in der vergangenen Woche.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats