Barilla- Chef nimmt den Hut


Lz-NET/kd. Der Vorstandsvorsitzende des italienischen Familienunternehmens Barilla, Giovanni Castellucci, verläßt das Unternehmen. Catellucci war erst vor einem Jahr als Nachfolger von Paolo Barilla, der das Amt nach dem Tode seines Vaters 14 Monate inne hatte, an die Spitze von Barilla berufen worden. Eine offizielle Begründung für den Rücktritt Castellucis gab Firmenpräsident Guido Barilla nicht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats