Barry Callebaut verkauft in Dijon


Der Schweizer Schokoladenhersteller Barry Callebaut will seine Fabrik in Dijon (Frankreich) verkaufen. Käufer ist die neu gegründete "Chocolaterie de Bourgogne". Der Verkauf steht im Zusammenhang mit Barry Callebauts Plänen, künftig ausschließlich im B2B-Geschäft zu arbeiten. Der Verkauf der Fabrik und die dazugehörigen Geschäftsaktivitäten seien einer Mitteilung zufolge der letzte Schritt im Bereich Verbraucherprodukte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats