Bela nutzt hohe regionale Präsenz


LZ|NET. Konzentration auf das Stammgebiet mit weiterer Verdichtung der Präsenz soll dem norddeutschen Handelshaus Bartels-Langness (Bela) im laufenden Jahr wieder einen Zuwachs bringen. Die Zahl der unter Famila geführten Märkte wird nach den Plänen der Kieler Lokalmatadoren auf über 80 ansteigen. "Auch bei uns sind im letzten Jahr die Bäume nicht in den Himmel gewachsen." Schaut Dr. Hermann Langness auf das abgelaufene Jahr, ist es vor allem die Umsatz-Entwicklung bei den 78 Famila-Häusern, die den Mitinhaber des norddeutschen Handelshauses nicht ganz zufrieden stellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats