Basic trennt sich von Finanzvorstand


Nach dem Wirbel um den Einstieg der Schwarz-Gruppe mit ihrem Discounter Lidl hat sich die Bio-Supermarktkette Basic von ihrem Finanzvorstand Johann Priemeier getrennt. Der Aufsichtsrat habe diesen Schritt am Montag einstimmig und mit sofortiger Wirkung beschlossen, teilte das Unternehmen in München mit. Basic-Chef Josef Spanrunft sei damit ab sofort Alleinvorstand des Unternehmens. Der Lidl-Einstieg bei Basic hatte in der Branche für Zündstoff gesorgt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats