Bayerisch-Holländischer Bierstreit geht weiter


Im Rechtsstreit um den Schutz der Bezeichung "Bayerisches Bier" ist kein rasches Ende in Sicht. Das deutete sich in der mündlichen Verhandlung am Donnerstag vor dem Bundesgerichtshof an.
Der Bayerische Brauerbund hatte die niederländische Brauerei "Bavaria" verklagt. Seiner Ansicht nach verletzt das holländische "Bavaria"-Bier die geschützte geographische Herkunftsbezeichnung "Bayerisches Bier

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats