Tierschutzverstöße Behörden verhängen Haltungsverbot gegen Schweinezüchter


Der Schweinezuchtbetreiber Adrian Straathof wurde von den zuständigen Behörden in Sachsen-Anhalt mit einem Tierhaltungsverbot belegt. Das Verbot gelte für Straathof persönlich, bundesweit und betreffe womöglich sämtliche Betriebe, in denen er Geschäftsführer ist oder als Eigentümer Einfluss auf die Tierhaltung hat, berichtet das Nachrichtenmagazin "Stern".Der vom Landkreis Jerichower Land erlassene Amtsbescheid betrifft demnach vor allem die vom gebürtigen Niederländer Straathof betriebene Ferkelaufzucht in Gladau bei Genthin. Darin unte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats