Tarife Bei Karstadt gehen Verhandlungen in die vierte Runde


Die Tarifverhandlungen für die rund 17.000 Karstadt-Beschäftigten gehen am Dienstag in Ratingen in die vierte Runde. Nachdem bei den bisherigen Treffen die Analyse der Situation des angeschlagenen Warenhauskonzerns im Mittelpunkt stand, sollen nun die konkreten Verhandlungen beginnen. Verdi-Verhandlungsführer Arno Peukes rechnet mit harten Auseinandersetzungen. "Die Arbeitgeberseite hat Maximalforderungen auf den Tisch gelegt, die nicht akzeptabel sind", sagte er.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 690,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats