Beiersdorf eröffnet weltweit erstes Nivea-Haus in Hamburg


Der Beiersdorf-Konzern weitet seine Weltmarke Nivea auf Wellness-Dienstleistungen aus. Vorstandschef Thomas-B. Quaas eröffnete gemeinsam mit dem Hamburger Bürgermeister Ole von Beust das weltweit erste Nivea-Haus an einem prominenten Standort an der Binnenalster. Auf 800 Quadratmetern in drei Etagen bietet Nivea dort Beratung, Kosmetikanwendungen, Massagen und Haarpflege an. Für das neuartige Konzept der Kurzzeit-Wellness erwartet Nivea rund 100 000 Kunden pro Jahr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats