Beiersdorf verkleinert Produktpalette


Der Kosmetikkonzern Beiersdorf will seine Produktpalette verkleinern. Wie Beiersdorf-Markenvorstand Pieter Nota der "Welt" sagte, solle die Zahl der Produktvarianten um 20 bis 30 Prozent reduziert werden. Die Aktion sei Teil eines Konzernprogramms, durch welches die Herstellungs- und Vertriebskosten von Beiersdorf von 2009 an um 100 Mio. Euro jährlich sinken sollen. "Beiersdorf vertreibt heute weltweit mehrere zehntausend Produktvarianten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats