Thomas Quaas bleibt bei Beiersdorf


Thomas Quaas bleibt weitere fünf Jahre Chef des Hamburger Konsumgüterherstellers Beiersdorf . Der Aufsichtsrat habe seinen Anfang 2010 auslaufenden Vertrag um fünf Jahre verlängert, sagte eine Sprecherin am Donnerstag auf Anfrage. Der 1952 im sächsischen Glauchau geborene Quaas kam in Kindertagen in den Westen. Nach dem BWL-Studium in Frankfurt heuerte er bei Beiersdorf als Trainiee an und löst dort 2005 Rolf Kunisch als Vorstandschef ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats