Druck auf Beiersdorf-Hauptaktionär


LZ|NET. Der Druck auf den Hauptaktionär von Beiersdorf, die Allianz, wächst: Nach der Übernahme der Dresdner Bank sowie Mehr-belastungen durch die Flutschäden besteht Handlungsbedarf. Beobachter fragen sich, ob die Gruppe aus Image-Gründen bei einer Veräußerung von Aktien der Familie Herz als Käufer den Vorzug gibt. Vergangene Woche hatte der Allianz-Konzern bekannt gegeben, dass er voraussichtlich rund 800 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats