Benckiser: Börsenpläne vertagt


Coty-Börsengang noch nicht aktuell Von Petra Schlitt Die zur Benckiser-Gruppe gehörende Kosmetik- und Körperpflegesparte Coty, New York, plant den bereits avisierten Börsengang "frühestens Ende 1999". Benckiser-Chef Peter Harf betont, dies sei "von vorneherein so geplant gewesen".   Seit nunmehr fast drei Jahren ist ein entsprechender Schritt im Gespräch. Im Zuge des Amsterdamer Börsengangs der Waschmittelsparte getroffene Aussagen seien "falsch interpretiert worden".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats