Geflügel-Fusion in Benelux


LZ|NET. Im Benelux-Raum zeichnet sich eine Fusion im Geflügelsektor ab. Der neue Verbund würde mit 1,5 Mio. Stück Geflügel pro Woche und rund 250 Mio. Euro Umsatz die Nummer 2 in der Region nach Plukon Royale/Pingo Poultry mit 2,7 Mio. Schlachtungen pro Woche. Derzeit verhandeln die Geflügelvermarkter Spoormans (Aveve-Gruppe), Flandrex und Veenhuizen zunächst über eine Zusammenarbeit und die Bildung einer gemeinsamen Holding.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats