Berentzen gibt Startschuss in China


LZnet. Der Spirituosenhersteller Berentzen macht mit seinem angekündigten China-Geschäft jetzt ernst. Geliefert wurden nach Auskunft von Vorstandschef Stefan Blaschak bereits die ersten 215.000 Flaschen John Medley’s Whiskey und Berentzen Fruchtige.
Alle bürokratischen Hürden für das angestrebte China-Geschäft sind inzwischen zur Seite geräumt. Nach der Gründung der Berentzen Spirit Sales Co.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats