Beschaffung: Kontrollierte Turbo-Deals


LZ|NET. „E-Procurement“ – ein Kunstwort macht die Runde. Gemeint ist die Beschaffung mit Hilfe von Software und Internet. Bis vor kurzem war der Begriff fast ausschließlich mit dem der Auktion verknüpft. Mittlerweile jedoch rückt ein weiterer Aspekt in den Fokus: Die Arbeitsabläufe sollen vereinfacht werden. Zum Beispiel bei Plus: Schnell und stets systematisch dokumentiert – der von den dortigen Einkäufern zunehmend genutzte Ausschreibungs-Workflow „E-Contor“ macht es möglich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats