Bestfoods-Management unter Druck


Das Bestfoods-Management gerät wegen seiner ablehnenden Haltung gegenüber dem Übernahme-Angebot des Unilever-Konzerns zunehmend unter den Druck der institutionellen Aktionäre. Nachdem der US-Nahrungsmittelkonzern Bestfoods, Englewood Cliffs/ New Jersey, das Übernahmeangebot des Unilever-Konzerns in Höhe von 18,4 Mrd. US-Dollar und damit mehr als das Doppelte des Umsatzes Ende vergangener Woche als "finanziell nicht adäquat" abgelehnt hatte, versucht die Unilever-Spitze das Bestfoods-Management zu konstruktiven Verhandlungen zu bewegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats