Übernahme Spar Südafrika beteiligt sich an Spar Schweiz


Die Schweizer Spar gibt die Mehrheit ihrer Aktien an die südafrikanische Spar Group ab. Damit hofft der Händler, wieder wachsen zu können. Mit dem Besitzerwechsel wird zudem die Nachfolge geregelt. CEO Stefan Leuthold wird weiter im Amt bleiben.Die Schweizer Spar Gruppe will mit einem starken Partner aus Südafrika die Expansion voranbringen: Dazu holt das Familienunternehmen die südafrikanische Spar Group Ltd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats