Ohne Schiff und Fußball


LZnet. Johannes Schwaderer und Stephan Alutis sind genervt – aber durstig. Und so wurde aus einer Schnapsidee Bier. Genauer gesagt ein malziges, leichtes Export-Bier. Sein Name: Bier. Verglichen mit den Königinnen seiner Gattung erscheint es eher wie Aschenputtel. Keine Segelyacht, keine Fußballsternchen, keine Dünenlandschaften, kein Eisvogel, kein Bruce Willis.Das Bier Bier ist schlicht Bier. Genau das soll es sein, nichts anderes: „Ein Zeichen gegen die visuelle Umweltverschmutzung durch die Werbeflut in unserer Konsumgesellschaft.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats