Bilanzskandal Tesco hat Lieferanten gegängelt


Der britische LEH-Primus Tesco hat gegen bindende Regeln zwischen Händlern und Herstellern verstoßen. Das urteilt nun der britische Wettbewerbshüter Groceries Code Adjudicator. Tesco habe Lieferanten mit Zahlungsaufschüben und einseitigen Kürzungen gegängelt, heißt es.Tesco bekommt weiter die Auswirkungen seines Bilanzskandals zu spüren. Der britische LEH-Primus habe sich schlecht gegenüber Lieferanten verhalten, erklärte am heutigen Dienstag die staatliche Überwachungsstelle Groceries Code Adjudicator in einem Bericht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats