Billa startet in der Ukraine


Anfang Februar eröffnete Billa den ersten Supermarkt in der ukrainischen Region Kiew-Kharkowski. Die Rewe-Tochter ist damit das erste westeuropäische Handelsunternehmen, das sich in die Ukraine vorwagt. Bislang sind die Österreicher in Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei vertreten. Eine Expansion nach Russland ist derzeit nicht im Visier von Billa. Der zweite ukrainische Supermarkt soll bereits im Juni in Kiew-Porschegivka seine Tore öffnen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats