Binding bald neue strukturiert


Die Restrukturierung der Binding-Gruppe soll bis Jahresende abgeschlossen sein. Erhebliche Summen flossen in das Projekt. Allein 2000 investierte die zum Oetker-Konzern gehörende Frankfurter Binding-Brauerei-Gruppe rund 150 Mio. DM in die Restrukturierung. Die Investitionen im laufenden Jahr hätten laut Ulrich Kallmeyer, Generalbevollmächtigter der Dr. August Oetker KG und Vorsitzender des Vorstandes der Binding-Brauerei AG, unter 100 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats