Binding AG hisst die Radeberger-Flagge


Ulrich Kallmeyer, Vorstandschef der Binding-Brauerei AG, hat im Umstrukturierungsprozess des Konzerns kaum einen Stein auf dem anderen gelassen. Nun brechen er und seine Vorstandskollegen mit der letzten Tradition: Binding wird künftig entsprechend der Leit-Marke des Konzerns als Radeberger Gruppe AG firmieren. Auch wenn die Heimat der Biermarke Radeberger Dresden ist, am Unternehmenssitz Frankfurt wird sich nichts ändern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats