Gesamtmenge der Bio-Fälschungen nach unten korrigiert


Die Gesamtmenge der mutmaßlich gefälschten Bio-Lebensmittel aus Italien ist offenbar weit geringer als bislang angenommen. Der italienische Branchenverband Federbio hat die Menge zwischenzeitlich auf rund 17.000 Tonnen nach unten korrigiert. In ersten Meldungen war von bis zu 700.000 Tonnen die Rede gewesen.
Die Differenz kam nach Medienberichten durch wiederholte fingierte Verkäufe zwischen den

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats