Deutschland lehnt EU-Pflichtkennzeichnung für Bio-Lebensmittel ab


Deutschland wehrt sich gegen eine einheitliche Pflichtkennzeichnung für Bio-Lebensmittel in der Europäischen Union. Bei einem Treffen der EU-Agrarminister in Brüssel sagte der deutsche Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium, Gert Lindemann, auch andere Mitgliedstaaten hätten Bedenken gegen den Vorschlag der EU-Kommission. Grundsätzlich sei die Bundesregierung dafür, die 15 Jahre alte Verordnung neu zu fassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats