Bioland wählt neuen Vorstand


LZ|NET. Die Bioland-Mitglieder in Baden-Württemberg haben auf der Mitgliederversammlung in Bad Boll mit großer Einigkeit einen neuen Vorstand gewählt. 116 der 123 Bioland-Bauern gaben Berthold Weber aus Bad Waldsee das Vertrauen für den ersten Vorsitz im Landesvorstand. Zum Stellvertreter wurde Joachim Schneider gewählt, der in Rottenburg am Neckar einen Ackerbaubetrieb mit Legehennenhaltung betreibt und im Beirat der Erzeugergemeinschaft „rebio GmbH“ sitzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats