Biomineralwasser kommt vor BGH durch


Der Bundesgerichtshof hält die Verwendung der Bezeichnung "Biomineralwasser" für nicht irreführend. Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs hatte gegen die Brauerei Neumarkter Lammsbräu geklagt, die natürliches Mineralwasser unter dem Begriff "Biomineralwasser" anbietet. Mit "Biomineralwasser" würden Qualitätsmerkmale verbunden, die für ein natürliches Mineralwasser bereits gesetzlich vorgeschrieben und daher selbstverständlich seien, argumentierte die Klägerin.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats