Kartellamt sagt ja zu Übernahmen


Bitburger darf die König Brauerei in Duisburg sowie der Licher Privatbrauerei Ihring-Melchior von Holsten übernehmen. Das Bundeskartellamt habe dem Geschäft im Wert von 469 Mio. Euro zugestimmt, teilte Bitburger mit. Für eine erfolgreiche Übernahme muss die Europäische Kommission noch dem geplanten Verkauf der Holsten-Brauerei an Carlsberg zustimmen. Die Vereinbarung sieht vor, dass nach erfolgter Übernahme der Holsten-Brauerei AG durch Carlsberg die Brauereien König und Licher in die Bitburger Gruppe übergehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats