Bitburger verlässt Brauer-Bund


Die Bitburger Braugruppe tritt aus dem Deutschen Brauer-Bund aus. Die Mitgliedschaften der fünf zur Gruppe gehörenden Brauereien in den jeweiligen Landesverbänden seien 2009 gekündigt worden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Gründe seien unterschiedliche Auffassungen zur Verbandsstruktur sowie inhaltliche Fragen. Nur die Wernesgrüner Brauerei bleibe wegen der Vertragsbindung noch bis Ende 2010 im Sächsischen Brauerbund.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats