Bongrain schließt Werk in Belgien


Nach langem Zögern hat sich die Pariser Käse- und Molkereigruppe Bongrain S.A. mit Sitz in Viroflay bei Versailles dazu entschlossen, ihre belgische Trinkmilchtochter Interlac kurzerhand dicht zu machen und nicht noch mehr Geld in den Standort mit seinen 180 Mitarbeitern zu investieren. Das belgische Unternehmen hatte Bongrain seit Jahren regelmäßig Defizite zwischen 10 Mio. und 12 Mio. Euro eingetragen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats