Bonussystem Shopkick zieht in Deutschland den Stecker


Die Smartphone-Bonuslösung Shopkick zieht sich aus Deutschland zurück. Die Einkaufs-App, die Nutzer mit Sammelpunkten belohnt und mit Werbebotschaften via Ortung beglückt, konnte den Erfolg aus dem Heimatland USA hierzulande nicht wiederholen. Ende Januar zieht der Deutschland-Ableger des aus den USA stammenden Start-ups Shopkick nach gut zwei Jahren den Stecker. Damit ist ein erstes Projekt, das die Ortung von Kunden für Marketingzwecke nutzt, im hiesigen Handel gescheitert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats