Brau und Brunnen an weiteren Übernahmen interessiert


Deutschlands viertgrößter Bierkonzern Brau und Brunnen interessiert sich nach einem Pressebericht für drei süddeutsche Brauereien und fünf Brunnen-Abfüller. Brau-und-Brunnen-Chef Martin Hollmann habe vor allem die Familienbrauereien Fürstenberg in Donaueschingen und Ganter in Freiburg im Visier, berichtet das Nachrichtenmagazin "Focus". Allerdings sei zweifelhaft, ob die 56-prozentige HypoVereinsbank-Beteiligung sich derartige Akquisitionen leisten kann.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats