Brau und Brunnen verkauft Westdeutsche Mälzerei


vwd. Die Brau und Brunnen AG, Dortmund, verkauft zum 1. Dezember ihre Westdeutsche Mälzerei GmbH, Castrop-Rauxel, an die Durst Malz Heinrich Durst Malzfabriken GmbH & Co KG, Bruchsal. Die Veräußerung erfolge im Rahmen der Konzentration auf das Kerngeschäftsfeld Getränke, teilte Brau und Brunnen am Donnerstag mit. Die Westdeutsche Mälzerei produzierte zuletzt rund 55.000 t Malz und setzte mit 20 Mitarbeitern 30 Mio DEM um.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats