Rechtsstreit Breuninger-Anteile werden neu verteilt


Lange war nicht klar, wem das Stuttgarter Kaufhaus Breuninger eigentlich gehört. Jetzt hat das Stuttgarter Landgericht dem Anwalt Wolfgang Blumers 10 Prozent an der Zwischenholding BSG zugesprochen. Zusätzlich könnten ihm noch Anteile aus der Gewinnbeteiligung zustehen, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats