Briten droht Verfahren


Briten droht Verfahren Fleischexport trotz Verbots _ Kritik an deutschen Kontrollen Die EU-Kommission will ein Verfahren gegen Großbritannien wegen der unzureichenden Überwachung des Exportverbotes fürbritisches Rindfleisch einleiten. Stein des Anstoßes sind die erst zum 1. August dieses Jahres erlassenen Durchführungsbestimmungen des Landes zur Kontrolle des Ausfuhrverbotes. Bis zu diesem Zeitpunkt sind nach Erkenntnissen der EU-Kommission wegen der fehlenden Rechtsvorschriften Rindfleischlieferungen außer Landes gelangt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats