Bundesagentur für Arbeit Mitarbeiterzahl im Handel steigt weiter

von Redaktion LZ
Mittwoch, 19. Oktober 2016
Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland bauen weiter sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse auf. Das zeigen aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit mit Stichtag 31. März 2016.
Demnach gab es in der Branche insgesamt knapp 45.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte mehr als ein Jahr zuvor. Gleichzeitig sei die Zahl der Minijobs um 7.000 gesunken, teilt der HDE mit. Insgesamt sind im Einzelhandel rund drei Millionen Menschen tätig.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats