Nish Kankiwala ist neuer Präsident


LZ|NET. Nish Kankiwala (45) ist zum Präsidenten von Burger King International Business in London ernannt worden. In seine Verantwortung fallen alle rund 3 000 Filialen, die der Konzern außerhalb der USA betreibt. Kankiwalas vorherige Karrierestation war die Europaleitung von Pepsi. Zuvor hatte der indischstämmige Brite 16 Jahre lang für Unilever gearbeitet. Kankiwala wird direkt an Burger-King-Chef Brad Blum berichten, der selbst erst seit Anfang 2003 im Amt ist.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats