Burger Knäcke: Verkauf perfekt


Burger Knäcke kommt in neue Hände Branchenfremde Investoren steigen ein -- Traditionsunternehmen soll AG werden -- Keine Verbindung mehr zu Schiesser / Von Heidi Dürr Deutschlands älteste Knäckebrot-Fabrik, diefrüher zum Schiesser-Konzern gehörende Burger Knäcke GmbH, hat wieder neue Eigner. Seit Anfang Januar gehört das Unternehmen fünf branchenfremden deutschen Investoren, die die Firma als AG unabhängig von der Schiesser-Gruppe fortführen und ausbauen wollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats