CMA-Chefsessel wird ausgeschrieben


Die Aufsichtsräte von CMA und ZMP haben die angekündigte Entscheidung über die Neubesetzung der Geschäftsführung in dieser Woche noch nicht getroffen; statt dessen beherrschten Verfahrensfragen die Diskussion. Eine Besetzung der beiden Positionen in Personalunion wie mit Dr. Thomas Hambüchen wird es nicht mehr geben. Am Mittwoch tagte der Aufsichtsrat des Absatzfonds, dessen Ausführungsgesellschaften CMA und ZMP sind.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats