Barry Callebaut baut Japan-Geschäft aus


Der schweizerische Schokoladenhersteller Barry Callebaut AG gibt Pläne für eine strategische Allianz mit Morinaga in Japan bekannt. Den Angaben zufolge plant Barry Callebaut demnach den Erwerb von Produktionskapazitäten im äußerst attraktiven japanischen Schokoladenmarkt von Morinaga, einem der größten japanischen Süßwarenhersteller des Landes. Beide Unternehmen schließen eine 10-jährige Liefervereinbarung über 9000 Tonnen Schokolade pro Jahr ab.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats