Callebaut muss neu Anlauf nehmen


LZ|NET. Nächste Woche dürften weitere Gespräche zum Verkauf von Stollwerck durch Callebaut starten. Der geplatzte Verkauf des europäischen Verbrauchergeschäfts von der Barry Callebaut AG, Zürich, an die Natra S.A., Valencia, zwingt den weltweit größten Hersteller von Kakao- und Schokoladenprodukten, neu Anlauf zu nehmen. Suche nach bester Lösung Andreas Jacobs, Präsident des Verwaltungsrates in Zürich, hält an der strategischen Entscheidung fest, aus dem Verbrauchergeschäft auszusteigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats