Barry Callebaut schließt US-Verkauf ab


Der schweizerische Schokoladenhersteller Barry Callebaut AG hat jetzt den Verkauf des US-Zuckerwarengeschäfts Brach's an die Farley's & Sathers Candy Co. Inc. abgeschlossen. Den Angaben zufolge umfasst die Transaktion das gesamte Geschäft und sämtliche Vermögenswerte von Brach's und ihren Tochtergesellschaften, darunter drei Fabriken. Über finanzielle Details wollen beide Unternehmen nichts sagen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats