Campbell kauft Erin Foods


Der US-Suppenhersteller Campbell Soup übernimmt den zweitgrößten irischen Trockensuppenhersteller Erin Foods von Greencore, heißt es in einem Agenturbericht. Der Preis: 26 Mio. EUR. Mit der Übernahme setzt Campbell seine Expansion in Europa fort, wo die Amerikaner bereits marktführend in mehreren Ländern sind. Der Kauf von Erin Foods umfasst auch die Übernahme von William Rodgers Foods, einem britischen Suppenhersteller für Handelsmarken.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats