Campina beschließt scharfe Einschnitte


Die Aufsichtsgremien der Tuffi-Campina-Emzett GmbH & Co. KG, Köln/Berlin, haben am Mittwoch dieser Woche im holländischen Zaltbommel einschneidende Rationalisierungsmaßnahmen beschlossen: Schon zum 1. April nächsten Jahres wird die Milchverarbeitung in Berlin-Neukölln geschlossen und ins Werk in Elsterwerda verlegt. 100 Arbeitsplätze werde dabei abgebaut. Weitere 35 Stellen werden mit der Schließung der Verwaltung in Berlin gestrichen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats