Justinus Sanders verlässt Campina


LZ|NET. Nach gut 15 Jahren, davon ca. die Hälfte in der Funktion des CEO, verlässt Justinus Sanders die Molkereigenossenschaft Campina. Anlass für seinen Beschluss ist die am Mittwoch bekannt gegebene Absicht von Campina und Friesland Foods, 2008 miteinander zu fusionieren. Kees Gielen, derzeit CFO von Campina, übernimmt die Aufgaben von Sanders interemistisch. Sanders legt per 31. Dezember offiziell sein Mandat als CEO nieder.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats