Campina gibt bei Tuffi-Fusion Gas


Der Vorstandsvorsitzende der Campina Melkunie u.a., P. J. H. M. mur. Loonen, hat den Mitgliedern der Milchwerke Köln/Wuppertal eG (MKW) eine drastische Verkürzung des Fusionsprozesses in Aussicht gestellt. Auf der Vertreterversammlung der MKW am 29. Dezember kündigte Loonen an, statt in fünf Jahren könnten die Tuffi-Bauern vielleicht schon 2002 die reguläre Einzelmitgliedschaft bei der holländischen Genossenschaft erwerben und damit in den Genuss der selben hohen Auszahlungsleistung kommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats