Von Müller zu Campina


Tobias Kramolowsky übernimmt die Verantwortung für das Handelsmarkengeschäft von Campina GmbH in Heilbronn. Er ersetzt Klaus Ensslen, der zu den Karwendel-Werken Huber gewechselt ist. Kramolowsky arbeitet derzeit noch bei der Molkerei Müller, ebenfalls im Geschäftsbereich Handelsmarken. Dort berichtet er als Leiter des Key-Accounts an Rüdiger Fricke. Die Position des Leiters Profit Center Marke Deutschland bei Müller ist derzeit keineswegs vakant, sondern mit Herrn Dr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats